Einsatzbereich


  • Allergien
  • Autoaggressionserkrankungen
  • Chronische virale Infektionen (z.B. Pfeifferisches- Drüsenfieber, Ebstein Barr)
  • Colon Irritabile
  • Ekzeme
  • Infektanfälligkeit
  • Migräne
  • Narbenentstörung
  • Neurodermitis
  • Parasiten
  • Pilzinfektionen
  • Rheuma
  • Tumor (Begleittherapie zu Schulmedizinischer Therapie)